Die Uhrzeit in Helsinki:
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Wörtlich
  Bildergalerie
  Videos
  Links
  Gästebuch
  Kontakt

Viel Spaß!



http://myblog.de/derhesse

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ein eigentlicher absoluter Nixtutag

Heute ist ein richtiger Nixtutag... Das Wetter ist alles andere als gut, es regnet und ist kalt. Ich war heute nicht einmal draußen und habe es auch nicht mehr vor. Wäre ich Zuhause hätte ich mich vor den Fernseher gehauen oder so, aber das kann man hier ja nicht machen, bzw. ist witzlos, weil man kein Wort versteht. Deshalb habe ich doch ein wenig was getan und an meinem Bericht geschrieben. Dazu habe ich jetzt aber auch keine Lust mehr zu und deshalb lerne ich jetzt das Internet auswendig Harry und Timo sind auf einer Wohnungseinweihungsparty (wo ich keine Lust zu hatte, weil sowieso nichts anderes gemacht wird, als gesoffen und das ist für mich ja nichts ) und Sara ward schon seit gestern abend nicht mehr gesehen...
30.9.06 18:57


Werbung


Das letzte Mal Gnistan 1.

Heute war ich zum letzten Mal beim Training von der ersten Mannschaft von Gnistan. Da ich mich jetzt noch mehr dem Bericht widmen muss, sind ja nur noch zwei Wochen, ist das einfach zu zeitaufwendig. War aber auch wieder toll: Ich durfte sowohl beim TW-Training als auch bei den verschiedenen Spielen nachher am meisten machen, weil ja "dein letztes Training hier". Schon sehr lustig
Jetzt kriege ich glaube ich morgen Muskelkater, aber dann weiß man wenigstens, dass man was getan hat. Müde bin ich allerdings nicht, deshalb weiß ich jetzt nicht was ich machen soll...
Am Sonntag werde ich dann auch das letzte Mal mit der dritten Mannschaft von Gnistan trainieren und dann muss ich mal sehen, wie das mit dem Fußball in Deutschland weitergeht...
Soweit so gut!

PS: Der Countdown läuft: ihr habt noch 16 Tage um das Gästebuch vollzukriegen
29.9.06 23:26


Mal wieder ein Update

Zuerst einmal ein kleiner Bericht von heute: Harry und ich waren heute in Itäkeskus, wollten eigentlich nichts Besonderes, außer Postkarten kaufen, aber dann haben wir uns beide eine Jacke gekauft, so als Andenken. Jetzt sehen wir noch besser aus, als vorher sowieso schon

Und dann habe ich mir erlaubt ein paar neue Bilder hochzuladen und ein Video einzustellen.

Und zu dir Felix: Herzlichen Glückwunsch! War dein erster Sieg oder?! Hast du auch ein Törchen beigesteuert oder muss ich dir Nachhilfeunterricht geben, wenn ich wieder da bin?

28.9.06 21:21


Back again

Heute morgen um drei Uhr sind Harry und ich wieder Zuhause gewesen. Fünf Stunden später mussten wir aber schon wieder arbeiten - son Mist! Wir haben es auch nicht ganz geschafft, so wie sonst immer um 9 im Institut zu sein, aber das war nicht weiter schlimm. Stockholm ist auf jeden Fall eine superschöne Stadt! Gefällt mir vom Bild her besser, als Helsinki. Aber dafür haben wir auf jeden Fall die bessere Praktikumsstelle, weil wir wesentlich neuere und bessere Geräte haben hier. Aber auch schlechte Ausrüstung ist was wert, schließlich kann man sich das ja später auch nicht unbedingt aussuchen
Ein paar Bilder werden auch noch folgen, aber ich weiß nicht, ob heute noch, weil ich ziemlich müde bin - außerdem muss ich jetzt erstmal waschen!

27.9.06 16:01


Ablenkung & -meldung

Ich bin gerade dabei die Sequenzen am PC zu checken und brauc hmal ne kurze Pause, sonst werde ich noch ganz verrückt vor lauter As, Gs, Ts und Cs - oder bin ich es schon?!
Auf jeden Fall nutze ich die Zeit mal, um mich schonmal abzumelden, in 11 Stunden geht unser Flug nach Schweden, am Mittwoch bin ich dann wieder da.
Also: Das Büro ist vorrübergehend nicht besetzt, wenn sie ein Fax senden wollen, starten Sie die Übertragung bitte jetzt, wenn sie eine Nachricht hinterlassen wollen...

PS: Und während ich mich nicht wehren kann wird hier nicht über mich gelästert, damit das klar ist und auch keien neuen Filmideen

21.9.06 09:45


Drei Tage nichts Besonderes

Nur um mal wieder ein Lebenszeichen von mir zu geben ein kleiner Eintrag. In den letzten Tagen ist nichts erwähnenswertes passiert. Heute wollte ich zum Training, aber keiner ist aufgetaucht, keine Ahnung, was wieder mal ohne mich verabredet wurde... Auf jeden Fall hab ich mir jetzt einfach mal bis nächste Woche Mittwoch frei genommen, quasi als Entschädigung für die anderthalb vergeudeten Stunden meines Lebens Von Donnerstag bis Dienstag bin ich ja sowieso nicht da, sondern in Schweden Jana und Falko besuchen. Endlich Urlaub
19.9.06 19:26


Updateeeeeeeeeeeeeeeeee

Ich weiß, ich könnte das auch direkt unter den Post von eben setzen, aber warum einfach wenn es auch kompliziert geht?!
Also: Bilder und Video sind geupdated!

16.9.06 20:41


Porvoo

Nach den ganzen Verfilmungsplänen und Enthüllungsgeschichten mal wieder was Vernünftiges
Heute waren wir in Porvoo und haben dort die Fußtour gemacht, die groß in dem Heftchen, das wir im Touristenbüro bekommen haben, angepriesen war. Im großen und ganzen war es ganz interessant, wir hatten aber auch Pech, dass der Dom wohl eingestürzt war und jetzt restauriert wurde. Damit war er nicht zu betreten und durch ein Gerüst komplett "versteckt". Generell waren irgendwie sehr viele Baustellen dort, aber die eine Stunde Busfahrt hat sich dennoch gelohnt würde ich sagen, alleine schon für den Anblick des kitschigsten Cafés, das ich je gesehen habe, aber Timo fand es gut
Achso und essen waren wir noch in einem Restaurant, wo es Jäger- und Wiederschnitzel gab!!!

16.9.06 18:40


Biotec 2006

Heute war ich auf der Biotec 2006, eine Messe mit Biotechnologie-Firmen hier in Helsinki. Lars hatte mir eine Einladung gegeben, mit der ich umsonst hin konnte (sonst 60 Euro Eintritt), da hab ich dann natürlich nicht nein gesagt
Allerdings hatte ich mir die Messe bei weitem größer vorgestellt, zumal der Eintritt so hoch war. Morgen ist der zweite Tag der Messe, aber ich werde nicht hingehen, weil fast nur noch finnische Vorträge morgen sind, die englischen scheinen heute gewesen zu sein und waren auch interessant. Die Stände habe ich ja alle gesehen, deshalb wäre das einzige, dass ich nicht arbeiten müsste
Aber da Harry und ich vom 21.9. bis 25.9. Falko und Jana in Schweden besuchen und dafür drei Tage frei bekommen, will ich das mal nicht ausreizen
Sonst gibt es nur zu berichten, dass das Wetter wieder super geworden ist, ich kann schon wieder im T-Shirt rumlaufen, mal sehen, wie lange das so bleibt.
Und zum Abschluss: Muss ich mir eigentlich noch die Mühe machen hier zu schreiben oder liest das sowieso keiner mehr?!

So long, ich werd mich mal weiter vom "ach so anstrengenden Training" Training (ich glaub ich hätte auch fast gar nicht trainieren können, entweder hab ich den Platz nicht gefunden, musste arbeiten oder das Training war nicht wirklich anstrengend - ausgenommen von einem Mal, wo das Training dann doch deutsches Niveau hatte )

12.9.06 20:17


Endlich geschafft

Es gibt zwar eigentlich nichts Tolles zu berichten, aber ich bin trotzdem ein wenig stolz darauf verkünden zu können, dass Harry und ich es tatsächlich geschafft haben den Friseurtermin  einzuhalten. Noch stolzer bin ich darauf, dass es keine "Verstümmelungen" aufgrund von Verständigungsproblemen gab.
Sonst wie gesagt nichts Besonderes hier aus dem Norden, Wetter bleibt jetzt wohl kühler und durchwachsener...

10.9.06 00:01


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung